31. Dezember 2018

How we can dance

Schluss mit lustig – wir müssen reden! Sofort. Viel und intensiv. Mit allen und über alles. Aber stopp: Begriffe wie Haltung, Ziele, Konsequenz kommen uns leider dabei ein bisschen zu schnell und zu oft über die Lippen. Vielleicht also ab sofort lieber weniger reden. Dafür mehr machen? Gute Idee.

Wie immer der erste Schritt: innehalten, nachdenken, zur Besinnung kommen. Und: Einatmen. Ausatmen. Ankommen. Kraft sammeln. Und Mut. Es ist Weihnachten – was immer das für Sie bedeutet.

Sehr herzlich, Jörg Ganal, Heiko Haenler
und die unverbesserlich mutigen Engel von ad modum.