01. März 2022

Positive Resonanz für das ad modum Programm auf dem Berlin-Partner Stand auf der MWC

Zum ersten Mal hat ad modum auf der MWC das Programm für den Gemeinschaftsstand der Wirtschaftsregion Berlin-Brandenburg durchgeführt: Mit der regelmäßigen morgendlichen Moderation von Vorstellungsrunde, Ankündigungen oder Vorstellung von internationalen Gästen starteten die Teilnehmer in den Messe-Tag.
Täglich um 15:00 h moderierte ad modum den Tech-Talk und stellte in einem Interview jeweils drei Aussteller des Gemeinschaftsstands vor und ermöglichte eine spannende Diskussion.
Die Resonanz war groß. Der Stand wurde zu einem lebendigen Networking-Hotspot und entwickelte sich zu einer emotionalen Gemeinschaft von Innovatoren und Machern.
Fazit: Das Pilotprojekt war ein großer Erfolg, die anwesenden Aussteller wünschen sich auch für die Zukunft eine professionelle Programmgestaltung.